Ihrem Recht verpflichtet.

Geschichte

1873

gründen Eugen Stettler und Friedrich v. Fischer die Firma Stettler & v. Fischer; die Firma mit Sitz an der Marktgasse 45 entwickelt sich rasch zu einer ersten Adresse unter den bernischen Sachwalterbureaux.

1905

ziehen sich die beiden Gründungspartner zurück. Weitere Associés, darunter die Nachkommen der beiden Firmengründer, treten in die Firma ein. Mit Frau Dr. Marie v. Fischer Lehmann ist heute die fünfte Generation in der Firma tätig.

1966

Verlegung des Firmensitzes an die Bundesgasse 28; Kreuzbeteiligung mit dem Sachwalterbureau Bernhard v. Graffenried & Cie.  

1989

Fusion von Bernhard v. Graffenried & Cie und v. Fischer, Stettler & Cie und Gründung der v. Fischer,
v. Graffenried, Stettler & Cie AG sowie der heutigen v. Fischer & Cie KLG.

2000

Umzug von der Bundesgasse 28 an die Marktgasse 37.